Werde zum Tension Angel Volunteer

Hattest du schon immer mal Lust, das Tension Festival mal von einer anderen Seite zu erleben? Dieses Jahr wird das TENSION zum ersten Mal als zweitägiges Festival ausgetragen und wir möchten diesen speziellen Moment gerne mit dir Teilen. Werde einer unserer Festival Angels und wir bieten dir einen Blick hinter die Kulissen von unserer speziellen Jubiläumsausgabe zum 10-jährigen Bestehen. Nebst vielen weiteren Vorteilen als #Angel, bietet dir das Tension unvergessliche Erinnerungen und das Beste, was die elektronische Tanzmusik zu bieten hat hautnah zum Miterleben.

Bitte melde dich nur an, wenn du auch wirklich mithelfen kannst.

 

Was ist das Mindestalter?

Das Mindestalter für alle Teilnehmender und Mitarbeiter beträgt 18 Jahre. Wir behalten uns das Recht vor, das Alter zu kontrollieren.

 

Was sind meine Aufgaben als Tension Angel

Als Tension Angel arbeitest du zwischen Freitag 31.07.20 10:00 Uhr und Sonntag 02.08.20 14:00 Uhr am Eingang, Camping Check-In, Ordnungskraft oder als Trash Queen oder King. Der Totale Arbeitsaufwand beträgt zwischen 12 Stunden auf die 3 Tage verteilt.
Zusätzlich gibt es die Möglichkeit beim Aufbau oder Abbau des Events mitzuwirken. Die Einsatzzeiten sind gleich, jedoch müsstest du dir die zwei Tage vor oder die zwei Tage nach dem Festival für jeweils zwei Schicht à 6 Stunden freihalten.

 

Was wir bieten

  • Als Tension Angel bekommt ihr einen 2-Tages Festivalpass inklusive freiem Eintritt in die Partnerklubs in der Nacht, sowie einen Zeltplatz auf dem Gelände

  • Verpflegung während den Arbeitszeiten

  • Zugang zum Crew-Zelt mit eigner Bar (Bier und Softdrinks)

  • Zugang zu den Crew WC’s

 

Was wir erwarten

Wir erwarten, dass ihr pünktlich und arbeitsfähig zu euren Schichten erscheint.

  • Alkohol ist vor und während der Arbeitszeit nicht geduldet.

  • Drogen sind verboten. Als Angel habt ihr eine Vorbildfunktion gegenüber dem Festivalpublikum

  • Willen zu arbeiten: Wir erwarten motivierte Helfer die körperlich im Stande sind die übertragenen Aufgaben zu erledigen.

Fehlverhalten und Nichtbeachtung dieser Regeln hat eine Verrechnung des Festivaltickets zur Folge.

 

Was sind die Arbeitszeiten?

Die Arbeit kann an den Eingängen teilweise um 10 Uhr früh beginnen, aber ihr arbeitet nie länger als 6 Stunden am Stück und höchstens bis am Nachmittag bzw. frühen Abend, sodass ihr immer noch das Festival und die Acts geniessen könnt.

 

Kann ich meine Arbeitszeiten frei wählen

Nein, die Planung eurer Einsätze wird von uns übernommen. Wir schauen aber, dass ihr genügend Ruhezeit zwischen euren Schichten habt und wir garantieren, dass ihr nicht mehr als 12 Stunden eingeplant werdet und dass eure Abende frei bleiben.

 

Können wir uns als Gruppe anmelden?

Ja ihr könnt euch gerne als Gruppe Anmelden. Dazu bitte den Gruppennamen bei der online Anmeldung erwähnen.

Wir werden dann unser Möglichstes machen, dass ihr zusammen arbeiten könnt, können aber nicht in jedem Fall garantieren, dass das aufgeht. Aber sollte e mal nicht gehen, sind wir sicher, dass ihr auch mit anderen spannenden Menschen zusammenarbeiten könnt.

Wie melde ich mich an?

Bitte fülle das Formular aus. Wir werden dich in Kürze kontaktieren. Alle Anmeldungen werden als Verbindlich betrachtet.

Anmeldung
Einsatzzeitraum

© Copyright - TENSION Festival Basel - Electronic Music Festival  | Datenschutzerklärung

  • Facebook
  • Instagram